Go Back Email Link
Mediterraner Nudelsalat mit Rucola food for the soul #nudelsalat #mediterran #italienisch #rezept #salat #tomaten #rucola #feta #grillen #party

Mediterraner Nudelsalat mit Rucola

food for the soul - Conny-Susanne
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten

Zutaten
  

  • 400 g Nudeln (ich hatte Fusilloni)
  • 300 g Kirschtomaten
  • 200 g Feta
  • 200 g passierte Tomaten
  • 100 g in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • 50 g Rucola
  • 5 EL Olivenöl
  • 5 EL Balsamico Essig
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Zuerst die Nudeln bissfest ("al dente") kochen, sie sollten nicht zu weich sein, denn sie nehmen noch Flüssigkeit vom Dressing auf.
  • Während die Nudeln kochen, die Tomaten und den Rucola waschen.
  • Vom Rucola die Blattstiele entfernen (ihr könnt sie auch mitessen, ich bevorzuge sie zu entfernen). Dann den Rucola in einer Schüssel mit kaltem Wasser beiseite stellen. Er wird erst kurz vor dem Servieren hinzugegeben, damit die Blätter nach dem Durchziehen nicht labberig sind.
  • Anschließend die getrockneten Tomaten aus dem Öl entnehmen und in kleine Stücke schneiden.
  • Nun die Tomaten halbieren und den Feta in Würfel schneiden.
  • Wenn die Nudeln fertig gekocht sind, diese in einem Sieb kalt abschrecken bzw. abspülen.
  • Alle Zutaten bis auf den Rucola in einer Salatschüssel miteinander vermischen.
  • Für das Dressing die passierten Tomaten, Olivenöl, Balsamico Essig und Rohrohrzucker miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss das Dressing zu den übrigen Zutaten in die Salatschüssel geben und alles gut umrühren, danach eine halbe Stunde durchziehen lassen.
  • Kurz vor dem Servieren den Rucola hinzufügen.