Go Back Email Link
Cranberry Glühwein in Punsch Glas

Cranberry Glühwein einfach selber machen

food for the soul - Conny-Susanne
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten

Zutaten
  

  • 750 ml Rotwein trocken
  • 240 ml Cranberry Saft
  • 1 Bio Orange
  • 8 Nelken ganz
  • 2 Zimtstangen ganz
  • 2 Anis Sterne ganz
  • 1 Stück Ingwer 5 cm
  • Zucker, Honig oder Erythrit nach Geschmack (ich hatte 3 Esslöffel Honig)

Anleitungen
 

  • Zuerst die Orange in Scheiben schneiden und diese halbieren. Danach Rotwein, Cranberry Saft, Orangenscheibenhälften, und die Gewürze in einen Kochtopf geben. 
  • Die Zutaten erhitzen, bis es anfängt leicht zu köcheln. Dann den Topf mit einem Deckel versehen und die Temperatur auf eine geringe Stufe einstellen.
  • Bei geringer Temperatur den Glühwein 20 Minuten weiter leicht köcheln lassen. Hiernach den Glühwein vom Herd nehmen und mit Zucker oder Honig süßen. Probiert selbst esslöffelweise aus, wieviel Süßungsmittel ihr bevorzugt. Guter Cranberrysaft ist jedoch säuerlich und deshalb brauchst du eventuell etwas mehr Süßungsmittel als bei anderen Glühweinen.
  • Anschließend den Glühwein noch 10 Minuten ziehen lassen.
  • Nun die Orangenstücke und Gewürze abseihen. 
  • Zuletzt das heiße Getränk in Gläser oder Tassen füllen, mit frischen Cranberries, Orangenscheibe und eventuell Anis-Stern oder Zimtstange garnieren.